Nachhaltigkeit zeigt viele Facetten.

Der Umweltschutz ist nur eine davon. Wir gehen das Thema breiter an und sind uns unserer sozialen, ökonomischen und ökologischen Verantwortung bewusst.

Die BWPOST Zollernalb GmbH bekennt sich zu einer nachhaltigen Unternehmenspolitik und verfolgt eine langfristige Geschäftspolitik. Ein professionelles Management sowie eine strategische Ausrichtung auf kontinuierliches und integratives Wachstum bildet hierfür die ökonomische Basis.

Unsere Gesellschafter und Führungskräfte engagieren sich für die langfristige Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für wirksamen Umweltschutz.

Unsere Fahrzeuge wählen wir nach Kriterien der Abgasminimierung aus und setzen in der Zustellung verstärkt auf Elektrobikes. Wir nutzen eine IT-optimierte Tourenplanung und schulen unsere Fahrer zu sparsamer Fahrweise.

In unseren Gebäuden und Sortierzentren werden des Weiteren die neuesten Standards der Energieeffizienz genutzt, um hier nur einige gezielte Maßnahmen aufzuführen, wie wir den CO2-Ausstoß reduzieren.
So sparen wir Energie und schützen die Umwelt.

Allerdings ist Energieverbrauch nicht unvermeidbar. Um diesen jedoch sinnvoll zu kompensieren, haben wir mit der BWPOST-Gruppe und dem Unternehmen First Climate ein nachhaltiges Konzept erarbeitet und gleichen die CO2-Menge aus. Dabei unterstützen wir anerkannte und zertifizierte Projekte im Sinne des festgelegten Kyoto-Protokolls und die dem strengen Projektstandard VCS (Verified Carbon Standard) entsprechen. So tragen wir zum Klimaschutz bei.

Damit alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen den Umweltschutz praktizieren und hierzu kontinuierlich Verbesserungen beisteuern, hat die BWPOST Zollernalb GmbH das Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001 eingeführt. Durch diese Zertifizierung wurden unsere Prozesse zum Umweltschutz standardisiert und ermöglichen Schulungen des Personals.

Zeigen auch Sie Verantwortung – der klimaneutrale Versand
mit BWPOST.

Beim Versand von Briefen entstehen CO2-Emissionen.
Sie können diese Emissionen durch einen kleinen finanziellen Beitrag ausgleichen. Betreiben Sie aktiven und freiwilligen Umweltschutz und versenden Ihre Briefe CO2-neutral über uns.
Ihre Empfänger erkennen auf den Briefkuverts durch unsere zusätzliche Frankierung mit dem Umweltlogo, dass Sie sich für einen umweltbewussten Versand entschieden haben und sich für den Klimaschutz engagieren.

Wenn auch Sie Ihre Briefsendungen klimaneutral versenden möchten,
dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

© 2014 BWPOST Zollernalb GmbH. Alle Rechte vorbehalten.